Der LABpen® Med 50 Softlaser

Der LABpen® Med ist ein patentierter optikloser Softlaser zur verlustfreien Flächenbestrahlung der Haut.

Bei der Behandlung mit Laserlicht treten eine Vielzahl biochemischer und bioelektrischer Effekte auf. Die Laserbestrahlung produziert humorale und zelluläre Abwehrstoffe und stimuliert die Freisetzung anaboler Substanzen. Die Stimulation der Mikrozirkulation und des Zellstoffwechsels durch den Laser bewirkt den

 

    •    analgetischen Effekt (schmerzlindernd)

    •    entzündungshemmenden und antiödematösen Effekt mit Normalisierung des Kreislaufes

    •    biostimulatorischen Effekt und Stimulation des Gewebestoffwechsels

 

Therapiemöglichkeiten:

 

    •    Karpaltunnel-Syndrom

    •    Hämorrhoiden

    •    Wunden und Narben

    •    schmerzende Brustwarzen

    •    Rhagaden an den Brustwarzen

 

Kontakt und weitere Informationen über Hebamme Katja Kilian.

 

Katja Kilian

Privat: 06104/6005326

Mobil: 0160/8740417

E-Mail: katja@hebammen-obertshausen.de

 

 

 

 

Quelle: www.keil-laserschutz.de